Digitalisierung

Roboter

Roboter in der Kinderklinik: Eine innovative Lösung, um Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen

Ein deutsch-dänisches Forschungsprojekt widmet sich der Entwicklung eines Assistenzroboters, der dazu beiträgt, Pflegekräfte zu entlasten und Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen. Das Maschinenwesen, genannt „HospiBot“, wird in verschiedenen Einsatzszenarien erprobt, darunter das Begrüßen und Begleiten von Patienten, Patrouillieren durch die Krankenhausflure sowie der Transport von Proben. Er befindet sich bereits in einer […]

Roboter in der Kinderklinik: Eine innovative Lösung, um Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen Read More »

Sepsis

Sepsis als globales Gesundheitsproblem

Die Sepsis, allgemein als Blutvergiftung bekannt, stellt weltweit eine bedeutende Ursache für Todesfälle dar. Deutschland ist dabei besonders betroffen, denn statistisch stirbt hier alle sechs Minuten ein Mensch einen Sepsis-bedingten Tod. Die Früherkennung dieser lebensbedrohlichen Erkrankung ist daher von entscheidender Bedeutung. Ein interdisziplinäres Forschungsteam, bestehend aus Fachleuten der Medizin, Naturwissenschaften und Informatik, hat einen bedeutenden

Sepsis als globales Gesundheitsproblem Read More »

Roboter

Autonomer Roboter unterstützt im Krankenhausalltag

Auf den Fluren des St. Franziskus-Hospitals in Münster wurde kürzlich ein aufsehenerregendes Experiment durchgeführt: Ein autonomer Roboter, gesteuert von künstlicher Intelligenz (KI), wurde getestet, um Aufgaben im Klinikum zu übernehmen. Doch wie erfolgreich kann er arbeiten, ohne den normalen Ablauf des Krankenhauses zu stören? Die Herausforderung: Navigation und Interaktion im Krankenhausumfeld Das Franziskus-Hospital Münster, die

Autonomer Roboter unterstützt im Krankenhausalltag Read More »

Fachkräftepreis

Ortenau Klinikum gewinnt Deutschen Fachkräftepreis 2024 mit innovativem Flex-Pool-Konzept

Das Ortenau Klinikum hat den renommierten Deutschen Fachkräftepreis für sein wegweisendes Flex-Pool-Konzept erhalten. Dieser Preis, verliehen von der Bundesregierung, würdigt das Engagement von Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung innovativer Ansätze zur Fachkräftesicherung. Das Flex-Pool-Konzept des Klinikums ist ein herausragendes Beispiel dafür. Ein flexibles Arbeitszeitmodell für die Pflegebranche Das Flex-Pool-Konzept des Ortenau Klinikums bietet Pflegekräften

Ortenau Klinikum gewinnt Deutschen Fachkräftepreis 2024 mit innovativem Flex-Pool-Konzept Read More »

Vertrauen

Vertrauenskrise im Gesundheitswesen: Eine Analyse des Healthcare Barometers 2024

Das Vertrauen in die Leistungs- und Reformkraft des Gesundheitssystems schwindet bedauerlicherweise zunehmend, was eine bedeutende Herausforderung für die aktuelle Gesundheitspolitik darstellt. Die Frage, ob die angestrebten Verbesserungen durch die Reformen im Gesundheitswesen erzielt werden können, wird von vielen Deutschen skeptisch betrachtet. Eine nur geringe Minderheit von acht Prozent äußert sich äußerst zuversichtlich darüber, dass diese

Vertrauenskrise im Gesundheitswesen: Eine Analyse des Healthcare Barometers 2024 Read More »

Bezirkskliniken

Bezirkskliniken Schwaben: Investition in Millionenhöhe zur Modernisierung der Medizingeräte

Die Bezirkskliniken Schwaben haben kürzlich eine beträchtliche Investition in die Erneuerung ihrer Neurochirurgie-Medizingeräte am Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg getätigt. Neben der Modernisierung der digitalen Navigationsinfrastruktur umfasst das Investment in Höhe von 2,5 Millionen Euro auch die Bereitstellung von zwei robotischen OP-Mikroskopen sowie eines High-End-Ultraschallgeräts für die intraoperative Bildgebung in der chirurgischen Neuroonkologie am BKH Günzburg. Dieser

Bezirkskliniken Schwaben: Investition in Millionenhöhe zur Modernisierung der Medizingeräte Read More »

Nach oben scrollen