Autorenname: E. Epstein

Leben in einer Demenz-WG

Viele Demenzkranke werden von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt und betreut. Das hat den Vorteil, dass die von Demenz betroffenen Familienmitglieder in ihrer gewohnten und vertrauten Umgebung weiterleben können. Ab einem gewissen Schweregrad der Erkrankung sowie Pflegebedürftigkeit sind Angehörige dennoch mit einem nötigen Betreuungsaufwand überfordert. Die mit einer dementiellen Erkrankung auftretenden Symptome wie Vergesslichkeit, Orientierungslosigkeit […]

Leben in einer Demenz-WG Read More »

Demenz im jüngeren Lebensalter

Demenz zählt zu einer der häufigsten und stetig zunehmenden Erkrankung des hohen Lebensalters. Obwohl die Zahl der Demenzerkrankungen mit dem Alter ansteigt, ist es keine typische altersbedingte Erscheinung und kann bereits im jüngeren Lebensalter auftreten. Offiziellen wissenschaftlichen Schätzungen zufolge liegt die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in der Altersgruppe von 45 bis 65 Jahren bei etwa 100

Demenz im jüngeren Lebensalter Read More »

Weihnachten mit Demenzkranken feiern

Lichter, Musik, traditionelle Gerichte und Familienbesuche – für die Mehrheit der Menschen ist Weihnachten ein friedliches Fest, das mit vielen Erinnerungen und positiven Gefühlen verbunden ist. Auch für Menschen mit Demenz ist das Weihnachtsfest sehr wertvoll. Zum einen funktioniert das Langzeitgedächtnis am besten, zum anderen sprechen die Feierlichkeiten sie sowie uns alle auf der Gefühlsebene

Weihnachten mit Demenzkranken feiern Read More »

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 23

Norbert Stiles – Englischer Ex-Fußball-Weltmeister Norbert „Nobby“ Peter Stiles wurde am 18. Mai 1942 in Collyhurst, Manchester, England geboren. Er wuchs als ein begeisterter Anhänger von Manchester United auf. Im Alter von 15 Jahren kam er dank eines Länderspiels für die Schülerauswahl in die Nachwuchsmannschaft von Manchester United. Sportlicher Werdegang In mehrfacher Hinsicht war Nobby

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 23 Read More »

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 22

James Bond-Darsteller und Hollywood-Legende Sean Connery Thomas Sean Connery erblickte am 25. August 1930 in Edinburgh, Schottland das Licht der Welt. Da seine Familie in ärmlichen Verhältnissen lebte, musste er frühzeitig die Schule verlassen und Geld verdienen. So hat Sean die unterschiedlichsten Jobs gehabt und jede Menge Berufe ausprobiert, unter anderem als Milchmann, Bademeister, Baggerfahrer,

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 22 Read More »

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 21

Naturfotograf und Frauenheld Peter Beard Peter Hill Beard war ein US-amerikanischer Fotograf, Künstler und Autor. Er wurde am 22. Januar 1938 in New York City in einer reichen Familie geboren. Sein Urgroßvater James Jerome Hill war der Gründer der Great Northern Eisenbahngesellschaft und zählte zu der sogenannten Jetset Gesellschaftsschicht. Er war u. a. mit Truman

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 21 Read More »

Nach oben scrollen